Pay What You Want

Sie denken nachhaltig und zum Wohl des Ganzen. Ihre Ihre Organisation schont Ressourcen, ist nachhaltig ausgerichtet und dem Gemeinwohl verpflichtet — Dann gilt für Sie Pay What You Want.

Pay What You Want heisst: Sie bezahlen soviel wie Sie wollen. Dies ist der Prozess:

  1. Sie stellen mir eine Aufgabe und geben mir einen Auftrag.
  2. Ich setze ihre Ideen, ihren Auftrag um.
  3. Sie bestimmen den Wert der Leistung für Sie - die Wertschöpfung.
  4. Aus der Wertschöpfung leiten Sie den Preis ab.
  5. Drei Tage nach Abgabe unseres Werks teilen Sie mir den Preis mit.
  6. Ich stelle Ihnen daraufhin eine Rechnung mit dem von Ihnen bestimmten Betrag.
  7. Sie begleichen diese Rechnung innert 10 Tagen.
  8. Wenn Sie eine neue Idee oder Aufgabe haben, fangen wir von Vorne an…

Pay What You Want gilt nur für nachhaltige, ethisch wertvolle, Projekte.

Die Voraussetzung: Sie überzeugen mich von ihren Ideen und Vorhaben!